HERZLICH WILLKOMMEN

Am Fuße des Hausruckwaldes befindet sich die Tischlerei Holl.

Mein Vater, Josef Holl, schuf neben seiner Haupttätigkeit als Landwirt die Grundlage für die Tischlerei in Kronabitten. Er war es auch, der meine Leidenschaft zur Holzverarbeitung weckte. Schon in jungen Jahren, als kleiner Bub, verbrachte ich Tage und teils halbe Nächte in der Tischlerei.

ANGEBOT

Wenn ich einen Baum fälle oder von einem Bauern Blochholz kaufe, kann ich nicht sagen, welche Möbel ich später daraus fertigen werde. Wenn ich ein Möbelstück baue, kann ich jedoch ganz gewiss sagen, wo das Rohmaterial, also der Baum, vorher gestanden ist. Mir ist es sehr wichtig, dass ich zum Material einen wertschätzenden Bezug pflege und diesen auch an meine Kundschaften weitergebe. Fernab vom schwedischen Einwegmöbelwahnsinn entwerfe ich für den Auftraggeber das jeweilige maßgeschneiderte Produkt. Dabei ist meine Bandbreite genau so groß wie die Vorstellungen der Kunden. Von klassisch über rustikal bis hin zu modern spiegelt sich alles in meinen Werken wider.

Referenzen

KUNDENFEEDBACK

Durch sein Gespür und seine Liebe zur Natur schafft er es immer wieder unseren Möbeln eine besondere Note zu verleihen und gleichzeitig auf unsere Wünsche einzugehen

Helga, Ottnang

Schwer beeindruckt vom neuen Wohnzimmer meines Bruders, gaben wir unser Wohn-/esszimmer ebenfalls beim Josch in Auftrag.

Anneliese, Kropfling

Hätten wir das neue Zimmer meines Sohnes im Möbelhaus gekauft, hätten wir das 30 Jahre alte Spanplattenzimmer auch drinnen lassen können.

Hannes, Holzham

Fahr nicht fort, kauf im Ort.

Dominik, Ottnang

Erstens, weil wir den Tischler ums Eck schätzen – Regionalität Zweitens, weil wir Jungunternehmer unterstützen wollen – und vor allem drittens, weil wir seine Verlässlichkeit und seine genaue Arbeit zu schätzen wissen und er stets auf unsere Wünsche eingegangen ist und diese super umgesetzt hat!

Romana, Holzham